24. August 2021 Sozialdienst

Neuregelung Schutzmaßnahmen und Besuchsregelungen im Bürgerheim Villingen-Schwenningen

Stand 25.08.2021

Aktuelle Regelung gem. der CoronaVO Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen vom 24.08.2021

Liebe Besucherinnen und Besucher,

liebe Angehörige und Betreuer,

Mit der Änderung der Corona-Verordnung für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen wurden mit Wirkung zum 25.08.2021 neue Besuchsregelungen in stationären Pflegeeinrichtungen beschlossen. Zudem wird am 24.09.2021 eine Auffrischungsimpfung für alle interessierten Bewohner und Mitarbeiter durch ein Impfteam im Bürgerheim durchgeführt.
Ab sofort gibt es für Pflegeeinrichtungen keine Beschränkungen mehr bei der Besucherzahl. Bislang hing diese von der Inzidenz im Schwarzwald-Baar-Kreis ab. Nichtgeimpfte Personen müssen auch künftig einen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorweisen. Als wesentliche Neuerung sind nun auch wieder Besuche in den Gemeinschaftsbereichen (mit medizinischer Maske) und Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen möglich.

Die ab 25.08.2021 gültigen Regelungen im Einzelnen:

  • Anwendung der „3-G-Regel“ für den Zugang zum Bürgerheim
    • Vorlage eines negativen Testergebnis erforderlich (Ausnahme: Kinder unter 6 Jahre).

      Max. Alter der Testbescheinigung bei Antigen-Schnelltests max. 24 Stunden, bei PCR-Test max. 48 Stunden. Abstriche im Bürgerheim Testzentrum sind weiterhin möglich.

    • Vollständig geimpfte oder genesene Personen sind von der Testpflicht befreit
  • In Bewohnerzimmern von geimpften oder genesenen Bewohnern sowie im Freien kann auf das Tragen einer Maske verzichtet werden.
  • Bei Besuchen in Aufenthaltsbereichen ist eine Maske zu tragen und der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen einzuhalten.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist in der Einrichtung einzuhalten.
  • Personen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben bzw. in Infektionsverdacht stehen oder direkten Kontakt mit einer infizierten Person hatten, dürfen das Haus nicht betreten.

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der weiter bestehenden Registrierungspflicht und den verbindlichen Angebot von Tests im Bürgerheim nur eingeschränkte Besuchszeiten anbieten können, die wir wie folgt ausgeweitet haben:

    Montag-Freitag
    9:30 – 12:00 u. 14:00 – 18:00

    Samstags, Sonntags, Feiertags
    14:00 – 18:00

    Wir freuen uns sehr, dass mit dem Fortschritt der Impfungen und den weiter gelockerten Besuchsregelungen ein großer Schritt in Richtung Normalität möglich wird. Im Namen unserer Bewohner und Mitarbeiter bedanken wir uns bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihr Durchhaltevermögen.

    Gerne stehen wir Ihnen weiterhin für Fragen zur Verfügung.

    Bleiben Sie gesund!

    Im Namen unserer Bewohner und Mitarbeiter bedanken wir uns bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihr Durchhaltevermögen.

    kompakte Information als PDF | 0,6 MB

    << Vorheriger Eintrag