Der Galeriegang, der das Haupthaus und den Erweiterungsbau verbindet, wird als Raum für Kunstausstellungen und Vernissagen genutzt. Im stetigen Wechsel haben dort ortsansässige Künstler ihre Werke ausgestellt. Die Galerie ist täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.






Aktuelle Ausstellung


Hanna Stähle und Roman Jesionek
Zwei Künstler – eine Ausstellung: „Wenn Ölmalerei auf Aquarelle stößt …“
31. August 2018 bis 31. Dezember 2018

Die Ausstellung verläuft im Rahmen der Natur. Ganz unterschiedliche Werke werden Sie hier zu sehen bekommen: Denn während sich der Villinger Künstler Roman Jesionek in seiner „Faszination Ostsee“ mit Ölmalerei beschäftigt und sehr kräftige, ausdrucksstarke Werke präsentiert, wirken die Bilder von unserer Bewohnerin Hanna Stähle mit leichten Farben. Ihre Aquarelle drehen sich um Blumen sowie um Landschaften, die sie selbst bereist hat.



Stetig wechselnde Ausstellungen ortsansässiger Künstler

Vergangene Ausstellungen

Marianne Blaha: „Überwiegend moderne Malerei“
06. April 2018 bis 18. August 2018

Rita Hildebrandt: „Es Menschelet‘!“
17. November 2017 bis 31. März 2018

Doris Arenas: „Parklandschaften freigetanzt“
21. Juli 2017 bis 11. November 2017

Sigrun Schaumburg: „Du kannst dein Leben nur vom Himmel seh’n“
06. März 2017 bis 14. Juli 2017