10. Mai 2019 Sozialdienst

Entspannen beim Wellnesstag

Rundum entspannen und genießen – Bei unserem Wellnesstag im Mai gab es wieder fünf Stationen, an denen man es sich so richtig gut gehen lassen konnte!

  • Am Snackstand konnte man sich bedienen und gesunde Snacks, Obstspieße, Säfte, Smoothies oder Gebäck probieren. Betreut wurde der Stand von der Firma Kompa-Care.
  • Außerdem konnte man sich von Kopf bis Fuß einer „Behandlung“ unterziehen. Einige Bewohner erfreuten sich an einer Gesichtsmaske mit Quark und Gurken, der ein oder andere ließ sich nach der Gesichtsreinigung sogar noch schminken und die Herren rasieren.
  • Die Haare wurden eingedreht, frisiert und unter der Trockenhaube gestylt.
  • Und auch für die Hände und Füße gab es ein rundum Programm: Hand- oder Fußbad, Maniküre oder Pediküre, Peeling und Massage. Das tut gut!
  • Doch das Highlight des diesjährigen Wellnesstags war ein Massagesessel der Firma Allgäu-Tech, der uns zum Testen zur Verfügung stand. Bei einer Massage lässt es sich natürlich besonders gut entspannen!

 

<< Vorheriger Eintrag
Nächster Eintrag >>